Bundwerk in Bayern (Zimmermannskunst am Bauernhof) von Paul Werner Amerang Armutsharn Trostberg Baumharn Tyrlbrunn Trostberg Bernried Weilheim Bogenberg Oberornau Haag Daring Laufen Emmering Gallersöd Goldau Heldenstein Mühldorf Graswang Ettal Heilharn Palling Trostberg Hochmühl Neuötting IschI Seebruck Kalkofen Schöffau Murnau Moosen Niederperach Neuötting Schabing Engelsberg Scheitzenham Unterneukirchen Siedenberg Vorderkirnberg Rottenbuch Ziegelberg Rosenheim
Panno
nia Verkauf Taschenbücher aus Reihe  "Erlebnis Bayern", Taschenbuch, NEU, Sonderpreis, Online Antiquariat AufNachBayern.de  und franken-bayern.de

bannerhaken.gif (406 Byte) Verkauf, preiswerte Exemplare
Restauflagen und antiquarisch
Logo Pannonia Verlag

Überblick Die  Kleine Pannonia-Reihe "Erlebnis Bayern" bei www.AufNachBayern.de
 

Kleiner Taschenbuchführer, auch mit seltenen s/w - Aufnahmen (1988 erschienen):

Bundwerk in Bayern
(Zimmermannskunst am Bauernhof)

von Paul Werner, mit 29 Bildern

Bundwerk ist ein Begriff aus der Zimmermannskunst und bäuerlichen Baukultur vor allem des 19. Jahrhunderts in Bayern und Österreich. Nach Blockbau und Fachwerk ist das Bundwerk eine der am meisten verbreiteten Holzbautechniken. (aus Wikipedia), siehe Ausführungen unten

unsere Bestell-Nr 2633 (Pannonia-Heft-Nr 133)
Siehe unten Ausführungen bei Wikipedia

Bundwerk in Bayern (Zimmermannskunst am Bauernhof) von Paul Werner Erlebnis Bayern Pannonia

Hier klicken, direkter Link zum Angebot dieser Reihe im
Logo Shop.franken-bayern.de

Auszug Inhaltsverzeichnis:

Gallersöd 30 östlich von Kirchweidach, Stadel „beim Gallersöder«
Goldau 18 bei Heldenstein westl. von Mühldorf, Tennensäule »beim Pfader«
Baumharn südl. von Tyrlbrunn bei Trostberg, Brettenkopf »beim Schwab«
Emmering 3 bei Tyrlaching westl. v. Tittmoning, Tennentor »beim Zieglmaier«
Emmering 3, restaurierter Bundwerkstadel »beim Zieglmaier«
Emmering 3, restauriertes Tennentor »beim Zieglmaier“
Armutsharn 6 östl. v. Trostberg, Ständer am Tennentor »beim Schmidhuber«
Moosen 1 bei Tyrlaching, Tennentorbögen am Stadel »beim Oller«
Moosen 2, Bundwerk überm Stall »beim Mooser«
Hochmühl 65 nördl. v. Neuötting, Stadel der Hochmühle am Reischenbach
Ziegelberg, Lauterbachfilze 1, südl. von Rosenheim, Bundwerkknoten
Schabing 12 bei Engelsberg, Bundwerkknoten
Siedenberg 7, Datierung aus Fischen am Stadel »beim Schneider«
Gallersöd 30, Eckbrettenkopfbüge »beim Gallersöder«
Scheitzenham 1 bei Unterneukirchen, Bundwerkstadel »beim Scheitzenhamer«
IschI bei Seebruck, Drei Hasen an einem Tennentor aus Wallmoning
Niederperach 39 nordöstI. von Neuötting, Stadel »beim Liendlbauern«
Gallersöd 30, Brettenkopfbüge »beim Gallersöder«
Bogenberg bei Oberornau / Haag, versetzter Stadel »beim Bogenberger«
Amerang im Chiemgau, Freilichtmuseum, Bundwerk eines Stadels
Daring südlich von Laufen, Gitterbund »beim Bortuner«
Kalkofen 1 bei Schöffau nordwestl. v. Murnau, Giebelbund »beim Nazibauer«
Vorderkirnberg 10 östlich von Rottenbuch, Giebelbund »beim Eidmann«
Bernried, Reitweg 2, östlich von Weilheim, Giebelbund »beim Gstupper«
Graswang 6 westlich von Ettal, Vorbund »beim Lutz«
Heilharn 6 bei Palling östlich von Trostberg, Tennentor »beim Moier«


29 Bilder: Dieter Komma 7 (Seiten 8/9,14,15,16,17,26,35); Eberhard Lantz 4 (42, 43, 45, IV); Volker Liedke 1 (5); Josef Sattler 1 (31); 16 Bilder vom Autor.

Literatur: Wilhelm Neu, Giebelbundwerk; Rudolf Pfister, Zimmermannskunst; Siegfried Schamberg, Bundwerkstadel beim Gallersöder.

Pannonia-Verlag, 1988, ISBN 3789701335, 9783789701337

Ausführungen bei Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Bundwerk
Bundwerk ist ein Begriff aus der Zimmermannskunst und bäuerlichen Baukultur vor allem des 19. Jahrhunderts in Bayern und Österreich. Nach Blockbau und Fachwerk ist das Bundwerk eine der am meisten verbreiteten Holzbautechniken. Dabei werden Balken teilweise in Gitterform oder schräg über Kreuz verbunden. Damit wird vor allem die Front- und Giebelseite bäuerlicher Wirtschaftsgebäude, sehr häufig die Getreide-„Stadel“ von Vierseithöfen, geziert.

nach oben
 
Hier klicken, dann direkter Link zum Angebot dieser Reihe im Logo Shop.franken-bayern.de

nach oben
zurück zur Themensammlung          zurück zur Auflistung aller Hefte
Zur Startseite Marktplatz AufNachBayern.de

banner_aufnachbayern.gif (3163 Byte)

nach oben