Loisach - von der Zugspitze bis zur Isar von Johannes Goldner (Text) Wilfried Bahnmüller (25 Bilder)
Panno
nia Verkauf Taschenbücher aus Reihe  "Erlebnis Bayern", Taschenbuch, NEU, Sonderpreis, Online Antiquariat AufNachBayern.de  und franken-bayern.de

bannerhaken.gif (406 Byte) Verkauf, preiswerte Exemplare
Restauflagen und antiquarisch
Logo Pannonia Verlag

Überblick Die  Kleine Pannonia-Reihe "Erlebnis Bayern" bei www.AufNachBayern.de
 

Loisach - von der Zugspitze bis zur Isar
von
Johannes Goldner (Text)
Wilfried Bahnmüller (25 Bilder)

unsere Bestell-Nr 2625 (Pannonia-Heft-Nr 125)

Loisach - von der Zugspitze bis zur Isar von Johannes Goldner Erlebnis Bayern Pannonia

Hier klicken, direkter Link zum Angebot dieser Reihe im
Logo Shop.franken-bayern.de

Auszug Inhaltsverzeichnis:

Loisachschleife bei Großweil
Loisach zwischen Griesen und Garmisch-Partenkirchen
Garmisch, Turm der neuen Pfarrkirche St. Martin
Partenkirchen, Häuserzeile mit typischen Giebeln
Höllentalklamm bei Grainau, durchflossen vom Hammersbach
Burgruine Werdenfels zwischen Garmisch-Partenkirchen und Farchant
Oberau am Fuße des Ettaler Berges, Ludwigskirche und Georgskapelle
Eschenlohe, Fronleichnamsprozession
Ohlstadt, Atelier des Malers Friedrich August von Kaulbach
Freilichtmuseum auf der GIentleiten bei Großweil, Häckselmaschine
Schlehdorf am Kochelsee, Kloster
Blick vom Jochberg auf den Kochelsee
Blick vom Herzogstand auf das Walchenseekraftwerk am Kochelsee
Kochel am See, Pfarrkirche St. Michael
Kochel am See, Denkmal für den legendären Schmied von Kochel
Benediktbeuem, Kanzel der Klosterkirche
Benediktbeuern, Glasmacherwerkstatt Fraunhofers im Kloster
Benediktbeuern, Haus "Zum Clostercramer« an der Hauptstraße
Bichl, Pfarrkirche vor der Benediktenwand
Penzberg, Knappenkapelle beim Festzug
Beuerberg, ehemaliges Augustinerchorherrenstift
Eurasburg, das wiederaufgebaute Schloß
Gelting, Hochaltar der Filialkirche Sr. Benedikt
Wolfratshausen, Loisach mit Pfarrkirche St. Andreas
Wolfratshausen, Heimatmuseum, Zunftfahne der Flößer

Pannonia-Verlag, 1985, ISBN 3789701254, 9783789701252
2625

nach Wikipedia (11/2010):
Die Loisach entspringt in einem Quellsumpf im österreichischen Bundesland Tirol.

Von Garmisch-Partenkirchen bis zum Kochelsee
Auf deutscher Seite passiert sie in Bayern Richtung Nordosten zuerst Garmisch-Partenkirchen-Griesen und fließt dann vorbei an Grainau in den Kernort von Garmisch-Partenkirchen. Danach verläuft sie zwischen den Ammergauer Alpen im Westen und dem Estergebirge im Osten weiter nach Norden.

Über Farchant, Oberau und Eschenlohe sowie vorbei an Ohlstadt und Murnau erreicht die Loisach Großweil, wo sie nach Südosten abknickt und bei Schlehdorf nördlich des Estergebirges in den Westteil des Kochelsees einfließt.

Vom Kochelsee bis zur Mündung in die Isar
Sie verlässt den See an seinem Nordrand westlich von Kochel, passiert Benediktbeuern und Penzberg und verlässt dort endgültig die Nordausläufer der Bayerischen Alpen. Sie durchfließt Eurasburg und mündet unmittelbar nördlich von Wolfratshausen in der Pupplinger Au – einem Auwald – in die Isar.
 

nach oben
 
Hier klicken, dann direkter Link zum Angebot dieser Reihe im Logo Shop.franken-bayern.de

nach oben
zurück zur Themensammlung          zurück zur Auflistung aller Hefte
Zur Startseite Marktplatz AufNachBayern.de

banner_aufnachbayern.gif (3163 Byte)

nach oben