Kosten senken leicht gemacht - wer will das nicht, gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten? Buch /Reader aud Redline Wirtschaftsverlag,preiswert als Restexemplar,3832309462,9783832309466,Hans-JürgenProbst, Kosten,senken,leicht,gemacht,Probst,3832309462,9783832309466,Redline,Wirtschaftsverlag,Firma,Unternehmen,Unternehmung,Betrieb,sparen,senken,Ausgaben,senken,Kostenmanagement,Controlling,Kostenbremse,franken-bayern,preiswert,billig,Schnäppchen
 
bannerhaken.gif (406 Byte) Verkauf, Neu,
preiswertes Exemplar
der Restauflage

Kosten senken leicht gemacht, von Hans-Jürgen Probst
Kosten senken im Unternehmen - wer will das nicht, gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten?

Redline Wirtschaftsverlag,  Auflage 2003
 

Bild - Kosten senken leicht gemacht  2246
Hier klicken, dann direkter Link zum Artikel im Logo Shop.franken-bayern.de

Detailliertes Inhaltsverzeichnis

Vorwort: Über leere Klebebandrollen und mathematische Funktionen

1. Vorgehensweise bei der Kostensenkung
Den Diätplan festlegen
Alle Kosten sind beeinflussbar: Keine Tabus
So beginnt man: Potenziale suchen, Ziele stecken, Methoden finden

2. Systematische Methoden der Kostensenkung
Der Werkzeugkasten bei der Kostensenkung
Leerkostenanalyse: Wo verstecken sich unnütze Kosten?
ABC-Analysen: Wo liegen die großen Brocken?
Wertanalysen: Muss alles so aufwendig sein?
Zero-Base-Ansatz: Was wäre wenn...?
Schwachstellenanalyse: Kritische Fragen stellen
Anreizsysteme: Belohnungen für kostengünstiges Wirtschaften
Prüfung des Leistungsangebotes: Nicht alles bringt Gewinn
Absatzsteigerung: Die Fixkosten auf mehr Leistung verteilen
Planung und Abweichungsanalysen: Was läuft schief?

3. Kostenmanagement
Agieren statt reagieren
Kostenrechnung und Controlling: Ein Lotse muss an Bord
Fix- und Gemeinkostenmanagement: Werden Sie "lean" Varianten- und Sortimentsmanagement:
Die Details bringen uns um
Target Costing: Was darf das Produkt kosten?
Life Cycle Costing: Damit später nicht das dicke Ende kommt Investitionsmanagement: Heute schon an morgen denken
Kostenalternativen: Können es Externe billiger?

4. Kostensenkungskennzahlen
Den Überblick behalten
Wichtige Kennzahlen: Transparenz schaffen
Kostenberichtswesen: Rote Ampeln beachten

5. Tipps und Tricks zur Kosteneinsparung
Bewährtes und Ungewöhnliches, Klassiker und Exoten
Materialkosten: Auch im Einkauf liegt der Gewinn
Personalkosten: Ein sensibles Thema
Sonstige Kosten: Wer suchet, der findet

6. Probleme bei der Kostensenkung
Über Risiken und Nebenwirkungen
Was man alles falsch machen kann
Psychologische Probleme:
Nicht mit dem Holzhammer Kosten senken!

7. Fallbeispiele zur Kostensenkung
Ein Unternehmen will schlanker werden

Nachwort: Ein bisschen was geht immer

Weiterführende Literatur
Stichwortverzeichnis
 
 

Redline Wirtschaftsverlag, Auflage 2003, 229 Seiten, Format 21 x 15 cm, ISBN 3832309462, 9783832309466

Hier klicken, dann direkter Link zum Artikel im Logo Shop.franken-bayern.de

nach oben      eine Seite zurück

 

eMail senden       Zur Startseite Angebote im Marktplatz AufNachBayern.de

banner_aufnachbayern.gif (3163 Byte)